Autor: Detlef Schleusener

BMM Bilanz 2023/24

Leider bedarf meine BMM-Bilanz für die SG Weißensee einer weiteren Korrektur. Diesmal negativ. Die 2. Mannschaft ist als so genannter „Sonderabsteiger“ aus der 1. Klasse doch abgestiegen. Etwas unglücklich, aber schachsportlich gesehen okay, weil 4 Mannschaftspunkte diese Saison einfach mal doch recht mager war. Kein Grund für Verdruß, werden in...

13.Himmelfahrtsblitz am 9. Mai 2024

Unser gestriges traditionelles Blitzturnier (5 Min. ohne Inkrement) war wieder erfreulich gut besucht und hat allen Teilnehmenden und Gästen viel Freude bereitet. 14 Mannschaften waren am Start. Von Anfang an ergab sich ein Kopf an Kopf Rennen an der Spitze zwischen den ersten Mannschaften von den Schachfreunden Nordost und Berolina...

Zwei Aufstiege, ein Klassenerhalt und ein „Fastaufstieg“

So ist die Saison der Berliner Mannschaftsmeisterschaft 2023/2024 für die SG Weißensee 49 zu resümieren. Unsere 1. Mannschaft hatte ja den Aufstieg in die Stadtliga schon am vorherigen Spieltag klar gemacht. Auch wenn es heute die einzige Niederlage gab (3,5 zu 4,5) gegen die Schachfreunde von SV Berlin-Friedrichsstadt, so besteht...

13. Kinder- und Jugendschachturnier der Schachfreunde Nordost

Letzten Samstag fand bei den Schachfreunden Nordost das inzwischen traditionelle alljährliche Kinder- und Jugendschachturnier statt. 50 Kinder und 16 Jugendliche nahmen teil. Die SG Weißensee war mit vier Jugendlichen vertreten und konnte gut mithalten (Julien Rang 4, Maximilian Rang 6, Konstantin Rang 9 und Bruno Rang 11 in der Gesamtgruppe)....

Kurzbericht vom Verbandstag 2024 beim Berliner Schachverband

Der Verbandstag fand gestern in angenehmer und konstruktiver Atmosphäre statt. Nach meiner Schätzung waren gut zwei Drittel der Berliner Vereine vertreten. Bei den Neuwahlen wurde im Wesentlichen das bisherige Team um den alten und neuen Präsidenten Paul Meyer-Dunker bestätigt. Bis 2027 soll jeder Verein einen Kinderschutzbeauftragten benennen; Seminare dazu sollen...